Aktuelles

Pflegende Angehörige – Deutschlands größter Pflegedienst: TK richtete World Café zu dem Thema auf der 5. Berliner Pflegekonferenz aus

Berlin, 09.11.2018 Die Pflege durch enge Familienangehörige ist keine Ausnahme, sondern die Regel. Siebzig Prozent der Pflegebedürftigen in Deutschland werden von der Familie versorgt. Damit stellt diese Gruppe den größten Pflegedienst in der Gesellschaft dar. Doch in der öffentlichen Debatte…

Mehr lesen

Gut leben im Alter – mit Strategie und innovativen Ideen Pflege zukunftsfähig machen: Rheinland-Pfalz ist Partner-Bundesland der Berliner Pflegekonferenz 2018

Berlin, 09.11.2018 Die würdige Versorgung von Pflegebedürftigen ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Die Bundesländer haben dabei vielfältige Möglichkeiten, den Herausforderungen der Pflege zu begegnen. Das diesjährige Partner-Bundesland der Berliner Pflegekonferenz, Rheinland-Pfalz, zeigt mit innovativen Ideen und Versorgungskonzepten, wie gute Pflege gelingen…

Mehr lesen

Wir kümmern uns um die Kümmerer – in der Pflege und in den Familien: Bundesseniorenministerin Dr. Franziska Giffey mit Eröffnungsvortrag auf der Berliner Pflegekonferenz 2018

Berlin 08.11.2018 Dr. Franziska Giffey, Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, ist Mitinitiatorin der „Konzertierten Aktion Pflege“. Gemeinsam mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat sie sich mit der Aktion das Ziel gesetzt, die Pflege in Deutschland…

Mehr lesen

Vereinbarkeit von Beruf und Pflege – ein Gewinn für Arbeitgeber und Beschäftigte: Preisträger des Otto Heinemann Preises 2018 ausgezeichnet

Berlin, 08.11.2018 Die Vereinbarkeit von Beruf und der Pflege ist von immer größerer Bedeutung für viele Arbeitnehmer in Deutschland. Das Bewusstsein bei den Arbeitgebern, dass sie ihre Angestellten bei dieser Doppelbelastung unterstützen sollten, nimmt ebenfalls zu. Das Oberlandesgericht Köln, der…

Mehr lesen

Türen öffnen gegen Einsamkeit – Projekt „Die Türöffner“ Gewinner des Marie Simon Pflegepreises 2018

Berlin, 08.11.2018 Das Netzwerk von Ehrenamtlichen im Fachverband des DICV Osnabrück, CKD, ist der diesjährige Preisträger des Marie Simon Pflegepreises. Im Rahmen der 5. Berliner Pflegekonferenz wurde heute die Initiative „Die Türöffner – begegnen – begleiten- besuchen: Neue Wege zum…

Mehr lesen

Gute Pflege erfordert gutes Personal – Berliner Pflegekonferenz 2018 thematisiert Fachkräftemangel in der Pflege

Berlin 08.11.2018 Die Probleme in der Pflege sind zahlreich. Eine der großen Herausforderungen besteht im Mangel an qualifizierten Arbeitskräften. Der personelle Engpass wird sich in naher Zukunft weiter verschärfen. Die Berliner Pflegekonferenz 2018 diskutiert daher konkrete Lösungen, um die Pflege…

Mehr lesen

Pflegende Angehörige – die tragende Säule der Pflege

Wie können die familiären Helfer stärker unterstützt werden – Lösungen werden auf der 5. Berliner Pflegekonferenz diskutiert  Berlin, 23.10.2018 In Kooperation mit der Techniker Krankenkasse präsentiert die Berliner Pflegekonferenz 2018 ein World Café mit Lösungen und Konzepten, wie die Situation…

Mehr lesen

Global und regional: Lösungen für nationale Herausforderungen in der Pflege

Vietnam und Rheinland-Pfalz Partnerländer der 5. Berliner Pflegekonferenz Berlin, 15.10.2018 Die 5. Berliner Pflegekonferenz präsentiert mit Vietnam und Rheinland-Pfalz zwei Partnerländer – und damit zwei Perspektiven. Der internationale Ausblick zeigt Vietnam. Unter anderem wird eine Kooperation vorgestellt, in deren Rahmen…

Mehr lesen

„Change“ oder „weiter so“: Ist die heutige Pflegeversicherung den Herausforderungen von morgen gewachsen?

Podiumsdiskussion auf der 5. Berliner Pflegekonferenz zum bestehenden Teilleistungssystem Berlin, 01.10.2018 Auf der Berliner Pflegekonferenz 2018 werden die großen Fragen zur Pflege debattiert. Die Experten in der hochrangig besetzten Podiumsdiskussion stellen sich der Systemfrage zur Pflegeversicherung: Kann das bestehende Konstrukt…

Mehr lesen

Ideen statt Notstand: Innovation und Engagement für gute Pflege – Nominierte für Marie Simon Pflegepreis ausgewählt

Der wachsenden Zahl von pflegebedürftigen Menschen ein Leben in Würde zu garantieren: Das gehört zu den Grundpfeilern unserer Gesellschaft. Dass dieses Versprechen durch viel Engagement und innovative Ideen eingehalten werden kann, zeigen die nominierten Projekte für den Marie Simon Pflegepreis…

Mehr lesen

Gute Pflege erfordert verantwortungsvolle Arbeitgeber: Vereinbarkeit von Beruf und Pflege von großer Bedeutung – Nominierungen für Otto Heinemann Preis 2018 bekanntgegeben

Berlin, 13.09.2018 Arbeitgeber spielen bei der Verbesserung der Pflege in Deutschland eine immer wichtigere Rolle. Denn eine steigende Zahl der Beschäftigten muss die Pflege von Angehörigen mit den Anforderungen des Berufslebens vereinbaren. Viele Unternehmen und Institutionen bieten ihren Angestellten Maßnahmen,…

Mehr lesen

Pflegebeauftragter Westerfellhaus ist Schirmherr des Marie Simon Pflegepreises

Berlin 05. Juni 2018 Die diesjährige Verleihung des Marie Simon Pflegepreises wird unter der Schirmherrschaft des Pflegebeauftragten der Bundesregierung, Staatssekretär Andreas Westerfellhaus, stehen. Mit dem Preis prämieren spectrumK und der Deutsche Städte- und Gemeindebund Projekte, die mit neuen Ideen und…

Mehr lesen