Yvonne van Amerongen

van Amerongen, Yvonne

  • Referentin Workshop 1: Longevity-Livability Best Practice (international)

Funktion/Tätigkeit

  • Senior Consultant bei Be (ein Teil von Vivium Zorggroep)

Beruflicher Werdegang

Yvonne van Amerongen ist seit 1983 bei der Vivium Zorggroep, speziell in der Pflegeeinrichtung Hogewey tätig. Zu Beginn als Leitung im Bereich der Sozialarbeit eingesetzt, übernahm sie später auch die Ehrenamtlichenkoordination. 1991 baute sie eine Tagesstätte für Gerontopsychiatrie und Geriatrie auf und entwickelte zum Ende dieses Jahres eine neue Form der Dienstleistung in Form eines ambulanten Unterstützungsprogramms für Menschen mit beginnender Demenz im Umfeld der Pflegeeinrichtung Hogewey. Ab 1992 arbeitete sie als Pflegemanagerin mit den Aufgabenbereichen Wohlfahrt in der Einrichtung und der Tagesstätte und den nunmehr sechs ambulanten Unterstützungsprogrammen. 1993 wurde sie Projektmanagerin in Vollzeit für den Aufbau lebensstilorientierter stationärer Wohngruppen für gerontopsychiatrische Klienten. Über dieses Thema graduierte sie auch im Rahmen ihres berufsbegleitenden Studiums der Sozialpädagogik mit Spezialisierung auf Management. Seit 1996 ist Yvonne Führungskraft für Qualität & Innovation bei der Vivium Zorggroep in Weesp und Umgebung. Ab Juli 2015 ist Yvonne Senior Consultant verbunden am Unternehmen „Be“( Teil von Vivium).

Zitat

„Lebensqualität, auch für Menschen mit schwere Demenz!“

Kontakt

Yvonne van Amerongen – Heijer
Staffunctionaris Kwaliteit & Innovatie
Vivium Zorggroep Weesp, De Hogeweyk
Heemraadweg 1, 1382 GV Weesp
T. +31 294210500
www.vivium.nl
www.hogewey.nl

zurück zur Übersicht