Erika Preisig

Preisig, Erika

  • Referentin Workshop 3: In Würde Sterben – Palliativversorgung und Sterbehilfe (international)

Funktion/Tätigkeit

  • Präsidentin Lifecircle /CH

Beruflicher Werdegang

  • Studium in Basel mit Abschluss 1984 in allgemeiner Medizin
  • Weiterbildung in Manchester (GB) in innerer Medizin und Chirurgie
  • Zusatzausbildung in Alternativmedizin, Palliativmedizin, Sterbebegleitung
  • 1989/90/92 Familienzeit und Geburt von zwei Söhnen und einer Tochter
  • 1989 -2001 Hausarztmedizin und Erwerb der eigenen Hausarztpraxis in Biel-Benken 2001
  • 2005 bis 2011 Konsiliarärztin bei der Freitodbegleitungsorganisation Dignitas Schweiz
  • seit 2012 Präsidentin des Lebens- und Sterbehilfevereines lifecircle in Basel

 

zurück zur Referenten-Übersicht